Selbstfahrerreise–  „NAMIBIA SÜDEN & ZENTRAL“ – Reiseverlauf

Streckenverlauf

Karte Selbstfahrer Namibia Sueden

Kurzübersicht

Tag Ziel Übernachtung/Mahlzeiten
01 WINDHOEK Londingingi Guesthouse o.ä. / Übernachtung-Frühstück
02 KALAHARI Bagatelle Kalahari Ranch o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
03 FISH RIVER Canyon Village o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
04 FISH RIVER Canyon Village o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
05 AUS Klein Aus Vista Desert Horse Inn o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
06 AUS Klein Aus Vista Desert Horse Inn o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
07 SOSSUSVLEI Desert Homestead o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
08 SOSSUSVLEI Desert Homestead o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
09 SWAKOPMUND Organic Square Guesthouse o.ä. / Übernachtung-Frühstück
10 SWAKOPMUND Organic Square Guesthouse o.ä. / Übernachtung-Frühstück
11 DAMARALAND Madisa Camp o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
12 ETOSHA Etosha Safari Lodge o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
13 ETOSHA Etosha Safari Lodge o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
14 ETOSHA Etosha Safari Lodge o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
15 WATERBERG Waterberg Wilderness Lodge o.ä. / Übernachtung-Frühstück
16 WATERBERG Waterberg Wilderness Lodge o.ä. / Übernachtung-Frühstück
17 MOUNT ETJO Mount Etjo Safari Lodge o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
18 MOUNT ETJO Mount Etjo Safari Lodge o.ä. / Abendessen-Übernachtung-Frühstück
19 WINDHOEK Rückfahrt nach Windhoek / Rückflug nach Deutschland

Dies ist ein Reisebeispiel. Jede Unterkunft passen wir gerne an Ihre Wünsche an!

Anreise

Am Vortag reisen Sie individuell an den Flughafen Frankfurt am Main (oder Ihren Wunschflughafen) und erreichen über Nacht bequem Ihr Traumland Namibia

TAG 01 | WINDHOEK

UNTERKUNFT: LONDININGI GUESTHOUSE O.Ä. / ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 40 KM

Ankunft am Internationalen Flughafen „Hosea Kutako“ in Windhoek/Namibia.
Transfer vom Flughafen nach Windhoek City zur Übernahme des Mietwagens und anschließende kurze Fahrt in das zentral gelegene Gästehaus.

TAG 02 | KALAHARI-WÜSTE

UNTERKUNFT: BAGATELLE KALAHARI GAME RANCH O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 270 KM

Ihre erste Etappe führt Sie über Rehoboth in die Kalahari-Wüste.

TAG 03 + 04 | FISH RIVER CANYON

UNTERKUNFT: CANYON VILLAGE O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 400 KM

Tag 03: Weiter in Richtung Süden geht es heute zum Fish River Canyon. Unterwegs können Sie den Köcherbaumwald und den „Spielplatz der Giganten“ besichtigen. Der Eintritt muss vor Ort bezahlt werden.

Tag 04: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung zur Erkundung des Fish River Canyons. Die Parkgebühren sind vor Ort zu bezahlen.

TAG 05 + 06 | AUS & LÜDERITZ

UNTERKUNFT: KLEIN AUS VISTA O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 270 KM

Tag 05: Heute fahren Sie über Seeheim nach Aus, wo sich Ihre Lodge für die kommenden zwei Nächte befindet.

Tag 06: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung zum Besuch der „Wilden Pferde“, der Geisterstadt Kolmanskop sowie dem schönen Küstenstädtchen Lüderitz. Der Eintritt zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten sind vor Ort zu bezahlen.

TAG 07 + 08 | SOSSUSVLEI

UNTERKUNFT: DESERT HOMESTEAD O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 410 KM

Tag 07: Es geht in Richtung Norden in den Namib Naukluft Park. Unterwegs haben Sie die Gelegenheit das skurrile Duwisib Castle zu besichtigen. Der Eintritt muss vor Ort bezahlt werden.

Tag 08: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung zum Besuch des Namib Naukluft Parks. Besichtigen Sie das berühmte Sossusvlei, Dead Vlei sowie die Dune 45 mit den höchsten und zugleich ältesten Sanddünen der Welt.

TAG 09 + 10 | SWAKOPMUND

UNTERKUNFT: ORGANIC SQUARE GUESTHOUSE O.Ä. / ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 380 KM

Tag 09: Auf Ihrer heutigen Fahrt sollten Sie in Solitaire nicht verpassen, ein Stück des über die Grenzen hinaus bekannten Apfelkuchens der hiesigen Desert-Bakery zu kosten. Weiter durch den Namib-Naukluft-Park durchqueren Sie den Gaub- und den Kuiseb-Canyon mit herrlichen Ausblicken. Kaum vorstellbar, dass hier zwei deutsche Geologen während des Zweiten Weltkriegs mehr als zwei Jahre lang auf ihrer Flucht überleben konnten. (Buchtipp: Henno Martin „Wenn es Krieg gibt, gehen wir in die Wüste“). Unterwegs können Sie auch den Vogelfederberg besichtigen, bevor Sie mit Sicht auf die weitläufigen Sanddünen das schöne Küstenstädtchen Swakopmund erreichen.

Tag 10: Der heutige Tag steht Ihnen für Ihre Aktivitäten in und um Swakopmund zur freien Verfügung.

TAG 11 | DAMARALAND

UNTERKUNFT: MADISA CAMP O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 300 KM

Zunächst entlang der Skelettküste geht es heute in das Damaraland, wo Sie am frühen Abend Ihr heutiges Camp erreichen.

TAG 12 + 13 | ETOSHA-NATIONALPARK

UNTERKUNFT: ETOSHA SAFARI LODGE O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 275 KM

Tag 12: Es geht einem weiteren Highlight auf Ihrer Reise entgegen, dem weltbekannten Etosha-Nationalpark! Unterwegs können Sie die tollen Felsmalereien bei Twyfelfontein besuchen. Der Eintritt ist vor Ort zu bezahlen.

Tag 13: Los geht`s zu Ihrer ersten Pirschfahrt auf eigene Faust durch den Nationalpark. Die Parkgebühren sind vor Ort zu bezahlen.

TAG 14 | ETOSHA OST

UNTERKUNFT: MUSHARA LODGE O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

Fahrstrecke ca. 180 km

Auf einer weiteren Pirschfahrt durchqueren Sie in östliche Richtung den Nationalpark und haben sicher viele weitere tolle Tierbeobachtungen. Genießen Sie auch die Aussicht auf die in der Sonne glitzernden Etosha Pfanne.

TAG 15 + 16 | WATERBERG

UNTERKUNFT: WATERBERG WILDERNESS LODGE O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

FAHRSTRECKE CA. 320 KM

Tag 15: Nach Ihren tollen Erlebnissen in der reichhaltigen Tierwelt Afrikas fahren Sie heute in Richtung dem Waterberg Plateau Park. Unterwegs können Sie den Otjikoto See, das Tsumeb Museum sowie den Hoba Meteoriten besichtigen. Der Eintritt ist jeweils vor Ort zu bezahlen.

Tag 16: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung zur Erkundung des Waterberg Plateaus auf der Suche nach den hier lebenden Spitzmaulnashörnern.

TAG 17 + 18 | MOUNT ETJO

UNTERKUNFT: MOUNT ETJO SAFARI LODGE O.Ä. / ABENDESSEN-ÜBERNACHTUNG-FRÜHSTÜCK

Fahrstrecke ca. 160 km

Tag 17: Nach einer relativ kurzen Tagesetappe erreichen Sie bald die herrlich gelegene Mount Etjo Lodge, wo Sie der weitläufige Garten direkt am Wasserloch erwartet.

Tag 18: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung für das vielfältige Angebot der Lodge.

TAG 19 | WINDHOEK

Fahrstrecke ca. 200 km

Jede schöne Reise findet leider ein Ende. Fahrt nach Windhoek, Abgabe des Fahrzeuges und anschließender Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

UNSER SERVICE:

EMedRescue24 | Im unglücklichen Falle eines medizinischen Notfalls sind Sie durch eine Buchung mit GERBER-Erlebnisreisen automatisch dem Notfalldienst EMedRescue24 angeschlossen, der Sie im Notfall zu jeder Zeit und von jedem Ort in Namibia zum nächst gelegenen Krankenhaus transportiert. Der Service umfasst die Evakuierung vom Unfallort per Ambulanz oder Flugzeug, alle weiteren medizinische Versorgung müssen entweder durch Ihre individuelle Auslandskrankenversicherung gedeckt oder privat getragen werden. http://emed.com.na/